Produkt schützen – Marke stärken

Die Sicherheit bei der Vermarktung Ihrer Verbraucherprodukte sollte im Unternehmen oberste Priorität haben. Ein fundiertes Chemical Compliance Management ist hierfür unabdingbar. Sie minimieren damit nicht nur das Risiko von Haftungsanforderungen, sondern Sie stärken dadurch auch Ihre Marke.

Gleichwohl kommen bei der Vielfalt an Verordnungen und Regelungen, die zu berücksichtigen sind, viele Verantwortliche an ihre Grenzen. Welche dieser Richtlinien sind für mein Produkt überhaupt relevant? Welche Anforderungen hinsichtlich Kennzeichnung muss mein Produkt erfüllen? Welche Rohstoffe muss ich registrieren lassen? Und vor allem: Welche Melde- und Dokumentationspflichten sind einzuhalten?

Wir führen Sie sicher durch den Paragrafendschungel und behalten für Sie stets alle Neuerungen im Auge. In unserem Seminar „Raumduft, Rasierschaum, Reiniger & Co.“ am 28.1. erfahren Sie punktgenau, welche Maßnahmen für Ihr Produkt zu treffen sind – egal, ob es sich dabei um ein Duftspray, einen Rasierschaum oder um ein Reinigungsmittel handelt.

Detaillierte Informationen zum Seminar sowie alles Wichtige über die Anmeldeformalitäten finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter KFT, Schulungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s