REACH 2018: ECHA startet Webinarserie

Am 01. Juni 2018 müssen alle importierten und hergestellten Stoffe in Mengen > 1 t/a registriert sein, damit sie weiter vermarktet werden können. Vielen mittleren und kleinen Unternehmen ist dieser Termin nicht bewusst oder ihnen ist die Bedeutung dieses Termins für den Fortbestand Ihres Geschäftes nicht klar.  Darüber hinaus wissen viele Unternehmen auch nicht, was sie bezüglich REACH tun sollen.

Der 24. Juni dieses Jahres (11:00-13:00) bildet den Auftakt einer Serie von Webinaren, in denen die ECHA Interessierte über die nötigen Schritte im Hinblick auf die REACH Deadline am 31. Mai 2018 informieren möchte. Die Webinare richten sich in erster Linie an Newcomer im Bereich Registrierung.

Unter anderem werden im Webinar folgende Fragen beantwortet:

  • Welche Substanzen müssen vor dem 31. Mai 2018 registriert werden?
  • Welche Informationen über die Substanzen sind erforderlich?
  • Mit welchen Kosten müssen die Betroffenen rechnen?

Darüber hinaus geben die Webinarleiter den Teilnehmern Leitfäden und weitere nützliche Informationsquellen an die Hand.
Anbei die Agenda der Veranstaltung am 24. Juni. Anmelden können sich Interessierte hier.

Der KFT Chemieservice führt bereits seit 2010 Registrierungen durch und berät seit 2006 in Fragen zu REACH. Sollten nach der Teilnahme am Webinar der ECHA Fragen offen bleiben, oder falls Sie für Ihr Unternehmen Handlungsbedarf sehen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns gerne unter reach@kft.de.

KFT bietet in monatlichem Rhythmus auch selbst Webinare an, in denen Sie Fragen stellen und Themen zur Besprechung vorschlagen können. Die nächsten Webinartermine sowie nähere Informationen finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter REACH abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s