Automobilindustrie: REACH-Leitfaden aktualisiert

Der europäische Automobilindustrieverband ACEA hat seinen branchenspezifischen REACH-Leitfaden um den Anhang ‘Safety Data Sheet Compliance Checks’ ergänzt. Das war erforderlich, denn Vertreter von Industrie und Verbänden haben in der Vergangenheit immer wieder die schlechte Datenqualität der Sicherheitsdatenblätter von Zuliefererfirmen moniert.

Das Dokument enthält Tipps und Hinweise, wie Automobilhersteller schnell und effektiv die Sicherheitsdatenblätter ihrer Zuliefererfirmen prüfen können. Besonders nützlich sind die Quellenangaben am Ende des Dokuments. Dort finden Sie beispielsweise wichtige Links zu weiteren Leitfäden, Werkzeugen und Informationen.

KFT arbeitet bereits seit einigen Jahren mit entsprechenden Kontrolllisten bei der Erstellung der Sicherheitsdatenblätter für unsere Kunden und auch bei den Plausibilitäts-Checks der Lieferanten-Sicherheitsdatenblätter. Eine Dienstleistung des KFT Chemieservice GmbH ist KFT Control & Care. Bei dieser Dienstleistung führen wir für unsere Kunden im Rahmen des Rohstoffdaten-Management Plausibilitäts-Checks der Lieferanten-Sicherheitsdatenblätter durch. Sollten Sie Interesse an Unterstützung in diesem Bereich haben, so sprechen Sie uns an unter sds@kft.de.

Dieser Beitrag wurde unter REACH, SDS abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s