Unterlagen für nachgeschaltete Anwender

Die ECHA bietet auf ihrer Website nützliche Präsentationen zum Thema REACH und CLP für nachgeschaltete Anwender zur freien Verfügung an.
Es handelt sich insgesamt um die folgenden fünf Power-Point-Dokumente:

REACH and CLP: DU Overview
Communication in the supply chain
Checking the Exposure Scenario
Identifying and addressing chemicals of concern under REACH and CLP
REACH and CLP: what formulators need to know

Alle Dokumente können Sie sich hier herunterladen.

Alle Dokumente wurden im September dieses Jahres auf den neuesten Stand gebracht.
Welche Verpflichtungen haben Sie als nachgeschalteter Anwender; welche das registrierende Unternehmen? Und welche gesetzlichen Verpflichtungen ergeben sich für Sie beim Umgang mit gefährlichen Stoffen? Sollten Sie diesbezüglich Unterstützung benötigen melden Sie sich gerne unter reach@kft.de.

Dieser Beitrag wurde unter CLP, REACH abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s