Monatsarchiv: Dezember 2015

Taiwan adaptiert GHS-Standards

Das taiwanesische Ministerium für Arbeit hat einen technischen Leitfaden (in chinesisch) herausgegeben. Er ist für Verantwortliche in Unternehmen gedacht, die gefährliche Stoffe herstellen oder in irgendeiner Weise damit umgehen. Die Inhalte sollen die Betroffenen dabei unterstützen, die nationale Norm für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

Titandioxid unter Krebsverdacht

Die französische Agentur für Nahrungssicherheit, Umwelt und Arbeitsschutz (ANSES) beabsichtigt, für Titandioxid eine harmonisierte Einstufung in die Gefahrenklasse „Karzinogenität der Kategorie 1B“ vorzuschlagen. Damit würde die Substanz ein entscheidendes Kriterium für die Aufnahme in die Liste der SVHC-Stoffe (Substances of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosmetik | Kommentar hinterlassen

EPA stellt Expositionsdaten zur Verfügung

Die EPA betreibt ein Portal (Chemical Safety for Sustainability (iCSS) „dashboard“, mit dem sie Nutzern wertvolle Informationen über Chemikalien bereitstellt. Das Portal wurde nun wesentlich erweitert und enthält mittlerweile Daten über rund 8.000 Chemikalien. Nutzer finden dort Informationen über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

EU plädiert für schadstofffreie Kreislaufwirtschaft

Die EU-Kommission hat Anfang Dezember einen Aktionsplan für das Recyceln und Deponieren von Abfällen in allen EU-Mitgliedstaaten vorgelegt. Ein wichtiges Ziel ist eine schadstofffreie Kreislaufwirtschaft. Vertreter von Nichtregierungsorganisationen wie dem Europäischen Umweltbüro und CHEMtrust heißen die Pläne gut; der Verband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

IUCLID 6 kommt

Mitte 2016 wird IUCLID 5 durch IUCLID 6 ersetzt. Was genau sich für die Nutzer ändert, haben Vertreter der Europäischen Chemikalienagentur ECHA und des europäischen Chemieindustrieverbands CEFIC Anfang November in Brüssel vorgestellt. Neu sind beispielsweise Felder mit Angaben zum Stoffprofil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

Grenzwerte für Konservierungsstoffe in Spielzeug

Die EU-Kommission hat drei Änderungen zur Spielzeugrichtlinie veröffentlicht. Darin sind Grenzwerte für die folgenden Substanzen definiert: Formamid: 20 μg/m3 (Emissionsgrenzwert) nach höchstens 28 Tagen ab Beginn der Emissionsprüfungen bei Spielzeugmaterialien aus Schaumstoff, die mehr als 200 mg/kg (Schwellenwert, der sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

Importeure aufgepasst!

Wer ab Juni 2018 Chemikalien und/oder Chemikalienmischungen in die EU importieren will, muss diese Stoffe bei der ECHA registrieren, wenn deren Menge insgesamt eine Tonne überschreitet. Unsicherheit herrscht zuweilen bei importierten Artikeln. Zwar muss ein Importeur diese nicht registrieren lassen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen