Australien: Neues Chemikaliengesetz liegt dem Parlament vor

Das neue australische Chemikaliengesetz (Australian Industrial Chemicals Introduction Scheme, AICIS), das aktuell dem Parlament vorliegt, wird das seit 1989 gültige Gesetz ablösen. Parallel dazu hat die zuständige Behörde (NICNAS – National Industrial Chemicals Notification and Assessment Scheme) Anfang Juni die 5. Konsultationspapiere veröffentlicht und bittet um Feedback. Hierbei geht es in erster Linie um die Kategorisierung und Bewertung neuer Industriechemikalien, die bislang nicht im Bestand der Behörde gelistet sind. NICNAS hat hierzu einen Zeitplan (aktualisiert am 24. März) veröffentlicht.

Mit dem neuen Gesetz hofft die Regierung, Risikochemikalien rascher vom Markt zu drängen. Etwa indem sie Anreize setzt für einen vermehrten Einsatz von harmloseren alternativen Stoffen, deren Import deutlich erleichtert werden soll.

Lesen Sie zu diesem Thema auch unseren Blogbeitrag Australien: Neues Chemikaliengesetz auf der Zielgeraden. Sind Sie auf dem australischen Markt tätig? Sprechen Sie uns gerne an unter reach@kft.de.

Dieser Beitrag wurde unter REACH veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s