China: Neue Richtinien zur Bewertung von Umweltexpositionen

Ende November hat das Ministerium für Umweltschutz der Volksrepublik China (Ministry of Environmental Protection, MEP) neue Richtlinien (nur in Chinesisch) zur Bewertung von Umweltexpositionen herausgegeben. Die Richtlinien beschreiben im Detail, wie künftig ein Bericht zur Expositionsbewertung zu erstellen ist. Darin steht unter anderem, auf welchem Weg und in welchem Ausmaß Menschen und die Umwelt mit einem Stoff in Berührung kommen können.

Die Expositionsbewertung ist Teil der Stoffsicherheitsbeurteilung. Anhand dieser Daten lässt sich überprüfen, ob durch den Einsatz einer Chemikalie ein Risiko für Mensch und Umwelt besteht.

Der deutsche Außenhandel mit China legt weiter zu. Nach einer Statistik des Verbands der Chemischen Industrie (VCI) stieg der Umsatz im Bereich Chemie und Pharmazie von 710 im Jahr 2010 auf 1.710 Mrd. Euro im Jahr 2016. Im Bereich Chemie verdoppelte sich der Umsatz von 583 auf 1.331 Mrd. Euro. Besonders bei Petro- und Feinchemikalien ist eine steigende Nachfrage zu registrieren. Umso wichtiger ist es, die Marktfähigkeit der Produkte auf dem chinesischen Markt sicherzustellen.

Ganz besonders möchten wir Sie deshalb zu unserem Chemical Compliance Day am 12. April einladen. Hierfür haben wir als Referenten einen offiziellen Behördenvertreter aus China gewinnen können. Erfahren Sie also aus erster Hand, welche Anforderungen China beispielsweise an Sicherheitsdatenblätter und die Registrierung von Stoffen stellt.

Sollten Sie Fragen zur Kennzeichnungspflicht in China haben, zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern oder zur Registrierung von Neustoffen, können Sie uns auch gerne unter sds@kft.de kontaktieren.

Dieser Beitrag wurde unter SDS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s