Monatsarchiv: Oktober 2018

EU schränkt die Verwendung von KMR-Stoffen in Textilien weiter ein

Die EU-Kommission hat einen Entwurf zur Änderung von Anhang XVII der REACH-Verordnung herausgegeben und neue Grenzwerte für 33 krebserzeugende, erbgutverändernde und fortpflanzungsgefährdende Stoffe (KMR- oder CMR-Stoffe) in Kleidung, Textilien und Schuhen festgelegt. Überschreiten die Konzentrationen den Schwellenwert, dürfen die betreffenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Creditreform verleiht Bonitätszertifikat an KFT

Seit Anfang Oktober ist KFT Chemieservice ein bonitätsgeprüftes Unternehmen. Die offizielle Übergabe des Zertifikats erfolgte am 17. Oktober. „Wir stehen seit jeher für Sicherheit, Stabilität und höchste Qualität und leben diese Werte in unseren Geschäftsbeziehungen. Vertrauen ist die Basis jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KFT | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Sicherheitsdatenblätter: ECHA wertet Qualitätsprüfung aus und gibt einen neuen Leitfaden heraus

Das Überwachungsprojekt REACH-En-Force (Ref-5), mit dem die Qualität von Sicherheitsdatenblättern (SDS) verbessert werden soll, geht in seine entscheidende Phase. Anfang Oktober trafen sich die Teilnehmer, um sich einen Überblick über die Mängel bei SDS zu verschaffen und entsprechende Maßnahmen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SDS | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Rotterdamer Übereinkommen: Ausschuss empfiehlt Maßnahmen für weitere Stoffe

Die Mitglieder des Ausschusses der Rotterdam-Konvention der Vereinten Nationen schlugen auf ihrer 14. Sitzung Mitte September in Rom vor, die Industriechemikalien Hexabromcyclododecan (HBCD), Perflu-oroctansäure (PFOA), deren Salze, sämtliche PFOA-ähnlichen Verbindungen sowie die beiden Pestizide Phorat und Acetochlor in Anhang III … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SDS | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

EU-Parlament will gefährliche Chemikalien aus Produkten verbannen

Die Mehrheit der EU-Parlamentsvertreter fordert Maßnahmen gegen die Verwendung gefährlicher Stoffe in Produkten, weil dadurch ein Recycling der Materialien erschwert, zum Teil sogar unmöglich gemacht wird. Deshalb sollen diese Stoffe so rasch wie möglich aus der Lieferkette verschwinden. Dafür machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CLP, REACH | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

BPA: Deutschland schlägt neue Einstufung und Kennzeichnung vor

Deutschland hat bei der ECHA einen Vorschlag zur Harmonisierung der Einstufung und Kennzeichnung (CLH) von Bisphenol A (BPA) im Rahmen der CLP-Verordnung eingereicht. Die ergänzten Einträge finden sich im Einstufungs- und Kennzeichnungsverzeichnis der ECHA, einer Datenbank mit Informationen zur Einstufung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen