Archiv des Autors: kftchemieservice

Textilien: Neue Beschränkungen für KMR-Stoffe

Der REACH-Regelungsausschuss der EU-Kommission stimmte für eine weitere Beschränkung von 33 krebserzeugenden, keimzellmutagenen und reproduktionstoxischen Stoffen (KMR-Stoffe) in Textilerzeugnissen, Bekleidung und Schuhen. Der Entwurf ging zur finalen Zustimmung an das Europäische Parlament und den Rat. Die EU-Kommission wird die Verordnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

Kosmetika: Verbraucherverband rät vom Kauf in US-Internetshop ab

Der dänische Verbraucherverband warnt vor Produkten des US-Internetshops „Wish.com“ und rät Verbrauchern, dort keine Kosmetikartikel zu kaufen. Grund ist eine Studie im Rahmen der Think Chemicals-Initiative. Wissenschaftler haben dabei rund 39 verschiedene Kosmetika aus dem Internetshop erworben und untersucht. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosmetik | Kommentar hinterlassen

ECHA: Online-Anzeigen vieler Produkte nicht gesetzeskonform

Die ECHA hat im Rahmen eines Durchsetzungsprojekts mehr als 1.300 Online-Anzeigen für chemische Gemische, darunter Reinigungsprodukte, Farben und Pflanzenschutzmittel, untersucht. Das Ergebnis: Mehr als vier von fünf Produkten entsprachen nicht den Vorgaben der CLP-Verordnung. Bei neun von zehn Produkten fehlten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CLP, SDS | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schweden: Jedes zehnte Produkt ist fehlerhaft etikettiert

Die schwedische Chemikalien-Aufsichtsbehörde KEMI hat rund 24.000 Produkte untersucht, die gefährliche Chemikalien enthalten. 2.600 dieser Produkte – die meisten davon sind Reinigungsmittel – sind falsch etikettiert. In drei von vier Fällen entsprechen die Kennzeichnungs-Anforderungen nicht den Vorgaben der CLP-Verordnung. Und: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CLP | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

EU ergänzt Artikel 9 der Abfallrahmenrichtlinie

Das EU-Parlament hat einer Ergänzung von Artikel 9 der Abfallrahmenrichtlinie zugestimmt. Der Textentwurf geht nun zwecks formaler Zustimmung an den EU-Rat. Die Gesetzesergänzung wird voraussichtlich im Juli in Kraft treten. Gemäß dem neuformulierten Artikel 9 der Abfallrahmenrichtlinie müssen Hersteller und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

Umweltbundesamt nimmt mobile Schadstoffe ins Visier

Persistente, mobile, toxische Substanzen (PMT) sollten nach bestimmten Kriterien identifiziert und entsprechend reguliert werden. Das forderte Michael Neumann aus dem Fachbereich für Chemikaliensicherheit des Umweltbundesamtes (UBA) auf einem zweitägigen Workshop, den das Umweltbundesamt gemeinsam mit dem Norwegian Geotechnical Institute (NGI) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen

ECHA will Flammschutzmittel aus Babyartikeln und Polsterwohnmöbeln verbannen

Die ECHA empfiehlt der EU-Kommission, die Verwendung von Flammschutzmitteln in Polyurethanschäumen stark einzuschränken. Speziell die zu den Organophosphaten zählenden Substanzen TCEP, TCPP und TDCP erhöhen laut der Behörde das Risiko an Krebs zu erkranken signifikant. Das geht aus einem Screening-Bericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Kommentar hinterlassen