Archiv der Kategorie: GHS

EU prüft Einbindung von EDCs in GHS

Die EU-Kommission will prüfen, ob hormonwirksame Stoffe (EDCs) in das bestehende internationale System zur Klassifizierung von Chemikalien aufgenommen werden können. Das geht aus einer Mitteilung der Kommission an die Organe hervor (s. 4. Punkt Seite 12). Damit möchte die EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GHS | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kolumbien setzt sechste GHS-Version um

Das Arbeitsministerium Kolumbiens möchte die sechste Version des GHS-Systems (Globally Harmonised System der Vereinten Nationen zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien) verbindlich einführen und hat am 6. August ein entsprechendes Dekret veröffentlicht. Der Schritt erfolgte im Zuge des OECD-Beitritts Kolumbiens. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GHS, SDS | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

GHS ist Pflicht für alle OECD-Staaten

Die OECD macht das global harmonisierte System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien der Vereinten Nationen, GHS, zur Pflicht für alle Mitgliedstaaten und solche Länder, die Mitglied werden wollen. Die Folgen dieser Entscheidung seien gering, sagte Bob Diderichs, Leiter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GHS, SDS | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

US-Richtlinien für Gefahrenkommunikation werden an GHS-Richtlinien angepasst

Die US-amerikanische Arbeitsschutzbehörde (Occupational Safety and Health Administration, OSHA) plant, im Jahr 2019 seine Richtlinien für Gefahrenkommunikation (Hazard Communication Standard, HCS) zu ergänzen und an das global harmonisierte System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (GHS) der Vereinten Nationen anzupassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GHS, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

GHS: Warum es immer noch keine einheitlichen Regelungen gibt

KFT Geschäftsführer Karl-Franz Torges berichtet in einem Übersichtsartikel in der Ausgabe 9/2018 des CHEManager, warum es selbst nach 15 Jahren GHS immer noch keine wirkliche Einheit gibt – obwohl bereits im Jahr 1992 auf der „United Nations Conference on Environment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GHS | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

US EPA verbannt Dichlormethan aus Abbeizmitteln

Die US-amerikanische Umweltschutzbehörde EPA (Environmental Protection Agency) schlägt vor, die Produktion und Verwendung dichlormethanhaltiger Abbeizmittel für Privatpersonen zu verbieten und hat eine entsprechende Rechtsvorschrift unter Abschnitt 6 des Chemikaliengesetzes (Toxic Substances Control Act, TSCA) erarbeitet. Die Behörde wird den Entwurf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GHS | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen