Schlagwort-Archive: REACH

Gefährliche Stoffe in Spielzeug: Staaten mahnen EU zu raschem Handeln

Die Minister der elf Mitgliedstaaten Belgien, der Tschechischen Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Ungarn, Litauen, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen und Schweden fordern strengere Grenzwerte für gefährliche Stoffe in Spielzeug. In einem gemeinsamen Schreiben an die zuständige Kommissarin für Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Titandioxid: Vorerst keine Kennzeichnung als „wahrscheinlich krebserregend“

Der REACH-Regelungsausschuss hat auf seiner Sitzung im April das Thema „Einstufung von Titandioxid“ in letzter Minute von der Tagesordnung gestrichen und damit die Entscheidung, wie titandioxidhaltige Produkte künftig zu kennzeichnen sind, auf den Herbst verschoben. Bereits im September 2018 hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

ECHA gibt ersten Jahresbericht „Mapping the chemical universe to address substances of concern – Integrated Regulatory Strategy“ heraus

Die ECHA hat im April 2019 den ersten Jahresbericht „Integrated Regulatory Strategy“ veröffentlicht. Der Bericht dient der ECHA und den zuständigen Behörden in den einzelnen Mitgliedstaaten als Orientierung, denn bis zum Jahr 2027 möchte sich die ECHA einen Überblick über die Gesamtheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Australien: ab sofort gelten geänderte Regulierungsbestimmungen

Australiens Regierung hat neue chemikalienrechtliche Regelungen („early regulatory changes“) in Kraft gesetzt. Damit möchte das Land die Einfuhr von gesundheitlich unbedenklichen Stoffen erleichtern. Dazu zählen beispielsweise manche Polymere (Polymers of Low Concern, PLCs). Folgende Änderungen ergeben sich für Importeure unter anderem:    PLCs sind fortan von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

ECHA-Aktionsplan: Prüfung aller REACH-Daten bis 2027

Die ECHA und die EU-Kommission planen, bis zum Jahr 2027 alle Daten von Stoffen der Tonnagebänder größer als eine Tonne zu überprüfen. Das kündigte ECHA-Direktor Björn Hansen auf einer Veranstaltung der Informationsplattform ChemicalWatch Ende März in Brüssel an. Dies ist auch einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Südkorea: Trackingsystem für Chemikalien kommt

Der Staatsrat Südkoreas hat der Einführung eines Trackingsystems für Stoffe und einer entsprechenden Änderung des Chemical Control Act (CCA) zugestimmt. Der Antrag wurde Anfang April angenommen (in koreanisch) und ans Parlament weitergeleitet. Das südkoreanische Umweltministerium (MoE) hat dazu eine Pressemitteilung herausgegeben (in koreanisch). Bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

EU-Förderprojekt: Die Risiken von EDC-Stoffgemischen werden unterschätzt

Gemische hormonaktiver Stoffe bergen Gesundheitsrisiken, die vor allem für Kinder um ein Vielfaches höher sind als die Risiken, die von den jeweiligen Einzelsubstanzen ausgehen. So lautet das Fazit des EU-Förderprojekts EDC-MixRisk, deren Ergebnisse im Rahmen des Workshops „The Chemical Cocktail Challenge“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter REACH | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen